Trachten- und Modehaus Grasegger

„Die Berge. Identitätsmerkmal schlechthin und untrennbar mit unserem Bergschaf verbunden.“ 

„Wir mach‘n Gwand“

sagen die Graseggers. Was so simpel klingt, ist die Wahrheit lebensfüllend. Und geht bei ihnen und dem gleichnamigen Trachten- und Modehaus immer mit dem Blick über den Tellerrand einher. Der sich im Inneren mit der gleichen Überzeugung auf die kleinen, feinen Details richtet. Das gilt sowohl für ausgesuchte Kleidungsstücke, die Damen, Herren und Kinder beglücken. Vor allem aber auch für das Zwischenmenschliche, das beim Grasegger in jedem Winkel wohnt. Denn auch, wenn das Geschäft in der Garmischer Fußgängerzone zu den größeren Inser Hoamat-Betrieben gehört, ist es drinnen wie in einer Familie. Wo Marianne, Thomas und Sohn Franz Grasegger selber am Start sind und mit den Mitarbeiter*innen das Wir-Gefühl leben. Und genauso persönlich wird jeder Kunde empfangen, der sich auf dreigeschossige Entdeckungstour begibt: nicht aufdringlich, aber offen, nicht laut, aber leidenschaftlich. Mit Aussicht auf viel Schönes, das lieber Langlebigkeit statt Laune folgt und auf der qualitativen Seite des Lebens steht. Dazu gehört auch die Werdenfelser Bergschafwolle. Die almwindzerzaust und berggestärkt aus unserer Region kommt und genau deshalb vom Grasegger verarbeitet wird. Zu ganz besonderen Produkten, die mit jeder Faser der Bergwelt verbunden sind. Der Klassiker schlechthin ist dabei der Schafwolljanker für Sie und Ihn, zur Jeans oder Tracht, zum Anlass oder Privatvergnügen. „Ein handgestrickter Schafwolljanker war zu jeder Zeit ein absolutes Kult-Produkt, man hat so einen immer gebraucht, egal was sonst so angesagt war.“ Regionaler Bezug, ohne regionale Beschränktheit also ... eine Kurzformel, die auch zu den verschiedenen Accessoires aus Bergschafwolle passt. Die als Schlüssel-Anhang oder Smartphone-Versteck eine Hommage an das legendäre Dreifrisurenschaf senden. Was es damit auf sich hat? Ist ein Grasegger-Insider. Den man aber – komme was Wolle – bestimmt vor Ort herauskitzeln kann. Es gibt viel zu entdecken.

Inser Hoamat – ein echtes Stück Zugspitzregion. Produkte aus Werdenfelser Bergschafwolle vom Trachten- und Modehaus Grasegger. Hier erdacht und hier gemacht.

Interview auf Radio Oberland - Teil 1:

Interview auf Radio Oberland - Teil 2:

23 Grasegger

Trachten- und Modehaus Grasegger GmbH & Co KG 
Am Kurpark 8
82467 Garmisch-Partenkirchen
Tel.: 08821-94300 – 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
www.grasegger.de 

Inser Hoamat

Inser Hoamat – ein echtes Stück Zugspitz Region.
Hier erdacht und hier gemacht.

Zugspitz Region GmbH
Burgstr. 15
DE-82467 Garmisch-Partenkirchen

tel: +49 (0) 88 21 751 561

web: www.zugspitz-region-gmbh.de
mail: inser-hoamat@zugspitz-region.de 



Ministerium

Do Sa'Ma

Die INSER HOAMAT - Produkte kannst du auch bei unseren ausgewählten
Verkaufspartnern erstehen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.